Präsentationen

KOMMENDE PROJEKTPRÄSENTATIONEN
ADLES (L’Association en didactique des langues étrangères en SuisseKonferenz)
Ort: Université Lausanne
Datum: 06.09.2018
Plenarvortrag: Mehrsprachiges Lesetheater: Ein sprach- und fachübergreifendes Lautleseverfahren zur Förderung von Leseflüssigkeit“
(Sabine Kutzelmann & Ute Massler)

GMF (Gesamtverband Moderne Fremdsprachen) Konferenz
Ort: Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Datum: 29.09.2018
Plenarvortrag: „Mehrsprachige Leseförderung: Grundlagen und Konzepte für den Einbezug von Schul-, Fremd- und Herkunftssprache“
(Ute Massler)

German in multilingual contexts
Ort: University of Cambridge
Datum: 03.11.2018
„Training von Leseflüssigkeit in Schul-, Zweit- und Fremdsprachen mit Hilfe des Mehrsprachigen Lesetheater“
(Eingeladener Vortrag, Ute Massler)

APEPS Tagung
Ort: Pädagogische Hochschule Thurgau
Datum: 17.11.2018
Plenarvortrag: „Wir lesen in mehreren Sprachen vor! Mehrsprachiges Lesetheater: Ein sprach- und fachübergreifendes Leseförderkonzept
(Sabine Kutzelmann & Ute Massler)

TEFL Day Würzburg
Ort: Universität Würzburg
Datum: 14.03.2019
Workshop: „Mehrsprachige Lesetheater: Grundlagen, Konzepte und Materialien für die Sekundarstufe“
(Kerstin Theinert & Angelika Ilg)


BEREITS VERGANGENE PROJEKTPRÄSENTATIONEN

Impulstagung der Nationalen Agenturen für Erasmus+ in Deutschland
Ort: Köln
Datum: 16.01.2018
Plenarvortrag: „Lies mit mir“ Mehrsprachiges Lesetheater zur Förderung der Leseflüssigkeit Sprich mit mir! Sprachen.Lernen.Europa.

Tagung des Pädagogischen Austauschdienstes
Ort: Bonn
Datum: 25.10.2017
„Mehrsprachiges Lesetheater“

Anglistentag 2017
Ort: Regensburg
Datum: 20.-23. September 2017
„Multilingual Readers‘ Theater: enhancing reading fluency in a multilingual context“

DGFF 2017
Ort: Jena | Datum: 29.09.2017
a) „Stärkung „des Gesamtschulsprachencurriculums: Literaturprojekte unter Einbezug von Herkunftssprachen“
b) „Formen literarischen Lernens im mehrsprachigen Lesetheater (MELT)“

Konferenz des Forums Deutschdidaktik
Ort: PH Wallis, Brig
Datum: 29. und 30. Juni 2017
„Mehrsprachiges Lesetheater zur Förderung der Leseflüssigkeit und Lesemotivation: zur Akzeptanz der mehrsprachigen Lesefördermethode aus Sicht der Schulpraxis“

„Mehrsprachigkeit als Chance“
Ort: Kassel
Datum: 03.-05. Juli 2017
Posterpräsentation: „Mehrsprachiges Lesetheater zur sprach- und fachübergreifenden Förderung der Leseflüssigkeit (MELT)“

Scenario Forum Konferenz
Ort: University College, Cork, Irland
Datum: 25.-28. Mai 2017
„Mehrsprachiges Lesetheater – Lesen mithilfe theatraler Techniken fördern“

SLI Multilingualism Conference
Ort: Freiburg University
Datum: 16.-18. März 2017
„Training von Leseflüssigkeit in Schul- und Fremdsprache mit Hilfe von mehrsprachigen Lesetheatern“

6. Bremen Symposium: „Der GER – wie gehen wir mit seinen Lücken um?“
Ort: Bremen University
Datum: 24.-25. Februar 2017
„Und wo bleibt die Leseflüssigkeit im GER? Mehrsprachiges Lesetheater zur sprachenübergreifenden Förderung von Lesemotivation und Leseflüssigkeit“

6. Bundeskongress GMF
(Gesamtverband Moderne Fremdsprachen)
Ort: Nürnberg
Datum: 19. September – 01. Oktober 2016
„Wie Schülerinnen und Schüler die Lehr-Lern-Prozesse in mehrsprachigen Lesetheatern (MELT) zum Sprachenlernen nutzen“

Tagung „MehrSpracheN“
Ort: Ludwig-Maximilians Universität München
Datum: 18. und 19. Februar 2016
„Mehrsprachiges Lesetheater (MELT) – wie mehrsprachige Lehr-Lern-Prozesse gestaltet, analysiert und verändert werden können“

15. Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie (PAEPS) in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie
Ort: Universität Kassel
Datum: 14. bis 16. September 2015

„Drama und Theaterpädagogik im Fremdsprachenunterricht“
Ort: Universität Reutlingen, Tübingen
Datum: 9. und 7. Juli 2015
Mehrsprachiges Lesetheater zur Förderung von Lesemotivation und Leseflüssigkeit (MELT)

Konferenz des Forums Deutschdidaktik
Ort: PH Graubünden, Chur
Datum: 25. und 26. Juni 2015
Mehrsprachiges Lesetheater – Konzeption des didaktisch-methodischen Designs und erste Erfahrungen aus der Erprobung

Projektveranstaltungen

BEREITS VERGANGENE PROJEKTVERANSTALTUNGEN

3. Multiplier-Event
Internationale Lehrerfortbildung – Mehrsprachiges Lesetheater
Ort: Pädagogische Hochschule Weingarten
Datum: 20. Mai 2017
<< weitere Infos zum Event >>

2. Multiplier-Event
Internationale Fachtagung – Leseförderung im Kontext der Mehrsprachigkeit – Fach- und Sprachgrenzen überwinden
Ort: Pädagogische Hochschule Weingarten
Datum: 19. Mai 2017
<< weitere Infos zum Event >>

1. Multiplier-Event
Internationale Lehrerfortbildung – Mehrsprachiges Lesetheater
Ort: Luxemburg
Datum: 26. November 2016
<< weitere Infos zum Event >>